MENÜPLAN der KW 47

20.11.2017 – 24.11.2017

 

 

Montag, 20.11.2017 – SCHNITZELTAG 

7,50€

Gemüsecremesuppe

 Variante 1:Jägerschnitzel mit Spätzle

 Variante 2: Schweinsschnitzel gebacken mit Erdäpfelsalat

 Variante 3: Pfefferschnitzel mit Kroketten

 Variante 4: Schnitzel Caprese (mit Tomate/Mozzarella

                    überbacken) & Petersilerdäpfe

Variante 5: Tirolerschnitzel garniert mit Speck, Zwiebeln,

                   gegrillten Paradeisern dazu Braterdäpfeln

 Variante 6: Cordon Bleu (vom Schwein) mit Reis

 Variante 7: Gebackenes Putenschnitzel mit Reis

 Wir servieren jedes Schnitzel mit einem kleinen Salat!

 

Dienstag, 21.11.2017

7,50€

Backerbsensuppe

Gegrilltes Schweinefilet mit Stampfkartoffeln & geschwenktem Gemüse

 

Mittwoch, 22.11.2017

Kren-Rahm-Suppe

Menü 1: Jung-Schweinebraten mit Sauerkraut und Semmelnknödel  7,50€

Menü 2: Spinat-Schafkäse-Strudel mit Knoblauchdip   6,50€

 

Donnerstag, „STEAKTAG“ 23.11.2017

       Variante 1: Putensteak mit Reis   7,50€

       Variante 2: Schweinerückensteak mit Petersilerdäpfel   8,50€

       Variante 3: Schopfsteak mit Pommes Frites   8,50€

       Variante 4: Hüftsteak mit Braterdäpfel   9,50€

Schokokuchen mit Schlagobers

                                                                               

Freitag, 24.11.2017

Lauchcremesuppe

Menü 1: Seelachs gebacken mit Erdäpfelsalat   7,50€

Menü 2: Zanderfilet natur mit Petersilerdäpfeln & geschwenktem Gemüse  9,70€

Menü 3: Lachsfilet gegrillt mit Sauce Hollandaise & Petersilerdäpfeln   9,70€

Menü 4: Forelle Müllerin mit geschwenkten Erdäpfeln & Blattspinat   10,90€

Menü 5: Scholle gebacken mit Kräuter-Rahm-Reis   8,70€

 

 

 

~ Unser Menü ist von 11-15 Uhr erhältlich ~

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter oberböcks

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

 

 

Unser Mittagsmenü erhalten Sie:

Montag - Freitag

von 11-15 Uhr

 

zum Mitnehmen: +0,50€ (Verpackungsentgelt) 

 

 

Wir wünschen Guten Appetit!

Allergene entnehmen Sie bitte unserer Speisekarte bzw. fragen Sie bei den Wirtsleuten nach!